Was heißt Dirigieren?

Dirigieren ist eine mittels Hand- und Körperbewegung
metronomisch und rhythmisch taktierende,
Tempo bestimmende,
in Dynamik und Klangfarben regelnde,
artukulierende und phrasierende,
gestaltungswillig übertragende,
einsatzbestimmende,
sichtkontakt- und konzentrationsübende,
musikalisch und spielmanierlich erziehende,
als Ausdrucksmethodik zur Sprache körperlich unterstützende,
musikalisch disziplinäre,
zur Aufmerksamkeit und inneren Musizierbereitschaft führende,
bildungsvermittelnde und charakterformende,
sozial verantwortungsvolle,
korrekt und tolerant behandelnde in einem,
körperlich und geistig anstrengende
und mit vollem persönlichem Engagement praktizierende Tätigkeit.
Sprich: KUNST!
(Bernhard Baumann)

Dirigent - ein Facharbeiter,
der zwanzig Jahre Berufsausbildung benötigt.

(Herbert von Karajan)

Ein Dirigent wächst durch sein Repertoire und seine Erfahrungen die er im Laufe seines Dirigentenlebens macht und gemacht hat.
Erfahrungen sammle ich zurzeit als Dirigent bei folgenden Orchestern:

Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg
(Dirigent und künstlerischer Geschäftsführer)
Brass Band - Concert Band/3BA - Bayerische Brass Band Akademie
(Chefdirigent und künstlerischer Leiter)
Fanfareorchester "West Austrian Wings"
(Dirigent und künstlerischer Leiter)
Bläserphilharmonie Kons Tirol
(Dirigent)


Regelmäßige Gast- und Projektdirigate im In- und Ausland bereichern meinen Erfahrungs- und Repertoireschatz

  • dirigieren01
  • dirigieren02
  • dirigieren03
  • dirigieren05
  • dirigieren07
  • dirigieren09
  • dirigieren11
  • dirigieren14


Gerne gebe ich meine Erfahrungen im Rahmen meiner Lehrtätigkeiten weiter.

FacebookLinkedIn